Brandwache & Brandschutz für Berlin und bundesweit

Brandsicherheitswachen für Veranstaltungen, Liegenschaften oder Ihr Objekt

Suchen Sie eine Brandwache für Berlin oder deutschlandweit? Wir sind seit über 10 Jahren im bundesweiten Brandschutz tätig. Lassen Sie sich ein individuelles Angebot von uns erstellen.

Wir bieten Ihnen:

  • Brandschutzhelfer
  • Brandsicherheitswachen
  • Brandsicherheitswachdienste aller Art (BSWD)
  • Selbsthilfekräfte im Brandsicherheitswachdienst
  • Feuerlöscher der Brandklassen A, B, C, D und F
  • Brandschutzhauben
  • Atemschutztechnik
  • Feuerlöschdecken
  • Brandwache
  • ausgebildetes Feuerwehr Personal

Wir können Ihnen Feuerlöscher jeder Art und Anzahl mitliefern. Serviceorientiert arbeiten wir mit Ihnen zusammen und finden individuelle Konzepte. Ob Sie Ihre Fachkraft für Brandschutz für ein festes Objekt, ein Event oder die dauerhaften Absicherungen von Industrieanlagen in ganz Deutschland benötigen. Egal ob Sie Brandschutzhauben oder die autarke Luftversorgung mit Pressluftflaschen benötigen.

0
Stunden Service
0
Über 13 Jahre Erfahrungen
0
Brandschäden in Deutschland

Brandschutzausbildungen in Berlin nach den erforderlichen Bestimmungen

Vom Brandschutzhelfer bis hin zum Feuerwehrmann können Sie bei uns alles ordern. Falls Sie ausgebildete Brandsicherheitswachen, Brandwachen, Brandschutzhelfer für den Brandsicherheitswachdienst in Berlin suchen. Unsere Brandschutzausbildungen entsprechen den jeweiligen Richtlinien des vorbeugenden Brandschutz.

Brandschutzverordnung wird durch die Brandwache überwacht

Die Erfüllung der Brandschutzverordnung und die dazu geltenden Brandschutzgesetze sind zwingend erforderlich. Sie gewährleisten den vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz. Hierzu zählt auch der technische und organisatorische Brandschutz. Alle verschiedenen Gesetzmäßigkeiten überwacht die Brandwache vor Ort.

Brandsicherheitswache: Baulicher Brandschutz und Überwachung der Normen

Vorzeitige Brandverhütung durch baulichen Brandschutz. Anlagentechnischer Brandschutz sowie die Sicherstellung des organisatorischen Brandschutzes in allen Bereichen. Darüber hinaus das sofortige Eingreifen unseres Teams im Falle eines Brandes. Die Durchführung des ersten Angriff mittels verschiedener Löschmittel.

Der Erste Angriff im Sinne der Brandschutzordnung

Was ist der „Erste Angriff“? Darunter versteht man das Löschen eines auftretenden Brandes, wenn ein Alarm durch einen Entstehungsbrand ausgelöst wird. Hierbei kann das sofortige Löschen hohe Brandschäden verhindern. Die höchst mögliche tragbare Menge an manuellen Feuerlöschanlagen wird dazu verwendet. Beispielsweise der dreifache Löschangriff: klicken Sie hier.

Inner- und außerbetriebliche Schulungen der Brandwachen

Hierbei werden durch inner- und außerbetriebliche Maßnahmen und die Schulung der verschiedenen Brandklassen die Löschmöglichkeiten erkannt. Der Brandsicherheitswachdienst greift sofort ein, wenn sich ein Feuer in der Entstehung befindet. Des weiteren wird durch die Meldekette das Geschehene umgehend an die Feuerwehr weitergeleitet.

Der Brandsicherheitswachdienst (BSWD) wurde hierfür speziell durch die Feuerwehr geschult und geprüft. Sie können durch eigenständige Sofortmaßnahmen den Brandherd eindämmen. Lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot erstellen.

Brandwache und Brandschutzhelfer bei der Arbeit

Brandschutzhelfer

Brandsicherheitswache im aktiven Einsatz in Berlin

Brandsicherheitswache

Feuerwehr Mitarbeiter bei der Brandbekämpfung

Feuerwehr ausgebildetes Personal

Lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot für Ihre Brandwache senden!

Sie können sich auch telefonisch mit uns in Verbindung setzen.

Jetzt anrufen: +49 (0)30 797 400 50
E-Mai: info@krupa-sicherheitsdienst.de

 Rechtliches zur Brandwache Berlin und dem Brandschutzhelfer

In den gesetzlichen Vorschriften des Brandschutzes wird die Brandsicherheitswache geregelt. Hierzu zählt der vorbeugende Brandschutz durch den Brandschutzhelfer. Unter anderem sind Sie bei der Ausführung brandgefährlicher Arbeiten für die Sicherheit und den Gesundheitsschutz kurz BGV D1 zuständig.  Die damit verbundenen Unfallverhütungsvorschriften sind somit einzuhalten.

Gemäß der Betriebsverordnung kurz BetrVO für den Brandschutz gilt:

Diese muss von qualifizierten Mitarbeitern ausgeführt werden (Brandsicherheitswachen und Brandschutzhelfer).Ob beim Schweißen oder anderen brandgefährlichen Arbeiten. Geschehnissen wie Pyrotechnik an einer Bühne, bei Messen oder anderen Veranstaltungen.  Baumaßnahmen in Einzelhandelsgeschäften oder entsprechend dem Brandschutz für Konzerte.

Feuerlöscher bringen wir gerne mit!

Training & Erfahrungen der Brandsicherheitswachen

Unsere jahrelangen Erfahrungen und spezielle Brandschutzausbildungen in dem Bereich des vorbeugenden und ebenfalls angreifenden Brandschutzes in Berlin, bringt Ihnen Sicherheit für Ihren jeweiligen Bedarfsfall, Ihre Veranstaltung, Liegenschaft oder beispielsweise Ihr Objekt. Auf Wunsch stellen wir Ihnen des weiteren auch komplette Atemschutzsysteme oder Schutzhauben zur Verfügung.

Brandwache Berlin: Ausrüstung / Equipment

Unsere zertifizierten Brandschutzhelfer und Brandsicherheitswachen helfen Ihnen dementsprechend mit professioneller Ausrüstung. Bei uns kommen daher ausschließlich zertifizierte und TÜV geprüfte Feuerlöscher in jeder Größenordnung mit zweijahres Prüfintervall zum Einsatz. Wir decken auf Wunsch ebenso darüber hinaus komplett die verschiedenen Brandklassen z.b A, B, C, D und F mit den entsprechenden Löschmitteln für Sie ab.

Ausführliches Brandschutzkonzept der Brandwache Berlin

Brandschutzkonzepte sind ebenfalls unerlässlich im vorbeugenden Brandschutz. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen gern durch unsere hauseigenen, sachkundigen ausgebildeten und qualifizierten Mitarbeiter ein Brandschutzkonzept für Ihre Belange. Hierfür führen wir eine Begehung durch, um alle relevanten Punkte in einem Brandschutzkonzept zu erfassen. Falls es für Sie notwendig ist, können wir Ihnen auch stattdessen zum beispiel mit Brandschutzingenieuren weiterhin zur Seite stehen.

Brandschutzhelfer in Berlin und bundesweit

Wir stellen Ihnen Brandschutzhelfer für Ihre Veranstaltung. Sie sind unerlässlich im Bereich des vorbeugenden Brandschutzes.

Die Ausbildung erfolgt dual mit einem Abschlusstest. Daher besteht die Ausbildung nur, wer beide dualen Ausbildungsinhalte eines Brandschutzhelfers in Berlin besteht. Erst dann darf er als Brandschutzhelfer in Berlin und bundesweit tätig sein.

Der Brandschutzhelfer Berlin gemäß §10 Brandwache Arbeitsschutzgesetz

Die ausführlichen Schwerpunkte, die unter anderem in der Ausbildung als Brandschutzhelfer mindestens von einem Brandschutzbeauftragten gelehrt werden, umfassen folgende wichtige Punkte.

  • Rechtsgrundlagen: ArbSchG, ArbStättV, ASR A2.2, DGUV Vorschrift 1, DGUV Information 205-023

  • Bedeutung des betrieblichen Brandschutzes

  • Aufgaben des Brandschutz- und Räumungshelfers

  • Verhalten im Brandfall
  • Verhalten im Räumungsfall
  • Bestimmung der Anzahl von Brandschutz- bzw. Räumungshelfern
  • Verantwortung

  • Ausstattung der Brandschutz- und Räumungshelfer
  • Grundlagen des Verbrennungsprozesses
  • Grundlagen der Löschlehre

  • Feuerlöschgeräte- und Einrichtungen

  • Brände und Löschen in Theorie und Praxis

  • Verbrennungsvorgang

  • Gefahren durch Brände

  • Brandklassen

  • Löschmittel und ihre Wirkung

  • Brandbekämpfungseinrichtungen für Laienhelfer

  • Wirkungsweise von Feuerlöschern

  • Einsatztaktik

  • Verhalten im Brandfall, Flucht- und Rettungswege

  • Erste Hilfe bei Brandverletzungen

  • Besondere betriebliche Risiken
  • Durchführung einer Löschübung zur Handhabung von tragbaren Feuerlöschgeräten

Buchen Sie Ihren qualifizierten und geprüften Brandschutzhelfer oder Ihre Brandwache aus Berlin. Vorab übermitteln wir Ihnen auf Wunsch die Qualifizierungen.

Häufig gestellte Fragen:

Sie haben Fragen? Zögern sich nicht und rufen Sie und einfach an. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@krupa-sicherheitsdienst.de .

Sie können bei vielen verschiedenen Institutionen eine Ausbildung als Brandwache in Berlin machen. Die Grundausbildung im Brandschutz ist der Brandschutzhelfer Berlin https://www.dekra-akademie.de/de/brandschutzhelfer-ausbildung/. Das ist die Mindestqualifikation und Einsteigerausbildung. Danach kann man sich beliebig fortbilden.

Brandwachen aus Berlin werden im vorbeugenden und angreifenden Brandschutz eingesetzt. Sie kümmern sich um die Einhaltung der Brandschutzbestimmungen. Sie löschen aber auch eigenständig mit manuellen Handfeuerlöschern Entstehungsbrände. Dabei versuchen sie das Feuer einzudämmen bis zum Eintreffen der Berufsfeuerwehr.

Den Verdienst/ Gehalt einer Brandwache aus Berlin kann man so pauschal nicht angeben. Es geht hierbei um die genaue Art der Qualifikation und das genaue Tätigkeitsgebiet.

Bei uns können Sie Brandwachen aus Berlin jeder Ausbildungsstufe buchen. Egal ob für Ihr Event oder Ihr Objekt bieten wir Ihnen den richtigen Brandschutz

Wenn Sie sich als Brandwache bewerben möchten klicken sie hier.