Impressum
Krupa Sicherheitsdienst GmbH / Gardeschützenweg 18 / D-12203 Berlin / E-Mail: info@krupa-sicherheitsdienst.de / Telefon: +49 (0)30 797 400 50

Brandwache / Selbsthilfekraft im Brandsicherheitswachdienst aus Berlin

Brandwachendienste für Ihre Veranstaltung, Liegenschaft oder Ihr Objekt deutschlandweit.

Brandwachen und Selbsthilfekräfte für den Brandsicherheitswachdienst in Berlin sind unerlässlich im Schutz gegen potentielle Brandgefahren. Brandsicherheitswachen greifen sofort ein, wenn sich ein Feuer bildet, oder melden das geschehene umgehend an die Feuerwehrleitstelle. Die Selbsthilfekräfte im Brandsicherheitswachdienst wurden hierfür speziell durch die Berliner Feuerwehr geprüft. Sie können durch sofortige sowie eigenständige Löschmaßnahmen den Brandherd eindämmen und durch umgehende Meldung einen größeren Schaden für Sie, Ihr Unternehmen oder Ihre Gäste abwenden. Lassen Sie sich gleich ein unverbindliches Angebot von uns senden. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Rechtliches:

In vielen gesetzlichen Vorschriften wird die Brandwache abschließend und rechtswirksam geregelt erwähnt. Unter anderem ist man verpflichtet, bei allen Arbeiten die gemäß der berufsgenossenschaftlichen Vorschrift für Sicherheit und Gesundheit kurz BGV D1 und den damit verbundenen Unfallverhütungsvorschriften stattfinden, eine Brandwache als gesetzlich unerlässliche Gefahrenprävention einzusetzen. Selbiges gilt für Veranstaltungen und Verkaufsstätten in Berlin gemäß der geltenden Betriebsverordnung kurz BetrVO. Diese muss von qualifizierten Mitarbeitern ausgeführt werden (Brandwachen und Selbsthilfekräften im Brandsicherheitswachdienst) oder die sogenannten ausgebildeten Brandhelfer, da sie ansonsten von der Versicherung und den entsprechenden behördlichen Institutionen in Berlin nicht anerkannt wird und somit im Schadensfall Probleme auf den Auftraggeber zukommen, die horrende Strafen nach sich ziehen. Ob beim Schweißen oder anderen brandgefährlichen Arbeiten, Geschehnissen wie Pyrotechnik an einer Bühne, in geschlossenen Räumlichkeiten, bei Messen oder anderen Veranstaltungen, Baumaßnahmen in Einzelhandelsgeschäften oder Brandschutz für Konzerte, wenn Sie kompetente und gut ausgebildete Brandwachen oder Selbsthilfekräfte im Brandsicherheitswachdienst aus Berlin  für Ihre Zwecke suchen, sind Sie bei uns richtig.

Training & Erfahrung:

Unsere jahrelange Erfahrung in dem Bereich des vorbeugenden und angreifenden Brandschutzes in Berlin, bringt Ihnen Sicherheit für Ihren jeweiligen Bedarfsfall, Ihre Veranstaltung, Liegenschaft oder Ihr Objekt. Auf Wunsch stellen wir Ihnen auch komplette Atemschutzsysteme oder Schutzhauben zur Verfügung. All unsere Selbsthilfekräfte im Brandsicherheitswachdienst in Berlin, werden speziell geschult und müssen ihre Sachkundigkeit in einer Prüfung vor der Berliner Feuerwehr darlegen. Ohne diese bestandene Prüfung, darf niemand bei uns als Brandwache tätig werden. Wir arbeiten in diesem Bereich deutschlandweit und betreuen unter anderem auch Kraftwerke und Industrie durch dauerhafte Brandwachen.

Ausrüstung / Equipment:

Unsere zertifizierten Brandwachen, helfen Ihnen mit professioneller Ausrüstung, den soll Zustand herzustellen. Bei uns kommen ausschließlich zertifizierte und TÜV geprüfte Feuerlöscher mit zweijahres Prüfintervall zum Einsatz. Wir decken auf Wunsch gerne komplett die verschiedenen Brandklassen A,B,C,D und F mit den entsprechenden Löschmitteln je nach Brandkonzept ab.

Brandschutzkonzept:

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen gerne durch unsere hauseigenen, sachkundigen Fachkräfte ein Brandschutzkonzept für Ihre Belange. Hierfür führen wir eine Begehung durch, um alle relevanten Punkte in einem Brandschutzkonzept zu erfassen.
Impressum
Krupa Sicherheitsdienst GmbH / Gardeschützenweg 18 / D-12203 Berlin E-Mail: info@krupa-sicherheitsdienst.de / Telefon: +49 (0)30 797 400 50

Brandwache / Selbsthilfekraft im

Brandsicherheitswachdienst

Brandwachendienste für Ihre Veranstaltung,

Liegenschaft oder Ihr Objekt.

Brandwachen und Selbsthilfekräfte für den Brandsicherheitswachdienst in Berlin sind unerlässlich im Schutz gegen potentielle Brandgefahren. Brandsicherheitswachen greifen sofort ein, wenn sich ein Feuer bildet, oder melden das geschehene umgehend an die Feuerwehrleitstelle. Die Selbsthilfekräfte im Brandsicherheitswachdienst wurden hierfür speziell durch die Berliner Feuerwehr geprüft. Sie können durch sofortige sowie eigenständige Löschmaßnahmen den Brandherd eindämmen und durch umgehende Meldung einen größeren Schaden für Sie, Ihr Unternehmen oder Ihre Gäste abwenden.

Rechtliches:

In vielen gesetzlichen Vorschriften wird die Brandwache abschließend und rechtswirksam geregelt erwähnt. Unter anderem ist man verpflichtet, bei allen Arbeiten die gemäß der berufsgenossenschaftlichen Vorschrift für Sicherheit und Gesundheit kurz BGV D1 und den damit verbundenen Unfallverhütungsvorschriften stattfinden, eine Brandwache als gesetzlich unerlässliche Gefahrenprävention einzusetzen. Selbiges gilt für Veranstaltungen und Verkaufsstätten in Berlin gemäß der geltenden Betriebsverordnung kurz BetrVO. Diese muss von qualifizierten Mitarbeitern ausgeführt werden (Brandwachen und Selbsthilfekräften im Brandsicherheitswachdienst), da sie ansonsten von der Versicherung und den entsprechenden behördlichen Institutionen in Berlin nicht anerkannt wird und somit im Schadensfall Probleme auf den Auftraggeber zukommen, die horrende Strafen nach sich ziehen. Ob beim Schweißen oder anderen brandgefährlichen Arbeiten, Geschehnissen wie Pyrotechnik an einer Bühne, in geschlossenen Räumlichkeiten, bei Messen oder anderen Veranstaltungen, Baumaßnahmen in Einzelhandelsgeschäften oder Brandschutz für Konzerte, wenn Sie kompetente und gut ausgebildete Brandwachen oder Selbsthilfekräfte im Brandsicherheitswachdienst aus Berlin  für Ihre Zwecke suchen, sind Sie bei uns richtig.

Training & Erfahrung:

Unsere jahrelange Erfahrung in dem Bereich des vorbeugenden und angreifenden Brandschutzes in Berlin, bringt Ihnen Sicherheit für Ihren jeweiligen Bedarfsfall, Ihre Veranstaltung, Liegenschaft oder Ihr Objekt. All unsere Selbsthilfekräfte im Brandsicherheitswachdienst in Berlin, werden speziell geschult und müssen ihre Sachkundigkeit in einer Prüfung vor der Berliner Feuerwehr darlegen. Ohne diese bestandene Prüfung, darf niemand bei uns als Brandwache tätig werden. Wir arbeiten in diesem Bereich deutschlandweit und betreuen unter anderem auch Kraftwerke und Industrie durch dauerhafte Brandwachen.

Ausrüstung / Equipment:

Unsere zertifizierten Brandwachen, helfen Ihnen mit professioneller Ausrüstung, den soll Zustand herzustellen. Bei uns kommen ausschließlich zertifizierte und TÜV geprüfte Feuerlöscher mit zweijahres Prüfintervall zum Einsatz. Wir decken auf Wunsch gerne komplett die verschiedenen Brandklassen A,B,C,D und F mit den entsprechenden Löschmitteln je nach Brandkonzept ab.

Brandschutzkonzept:

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen gerne durch unsere hauseigenen sachkundigen Fachkräfte ein Brandschutzkonzept für Ihre Belange. Hierfür führen wir eine Begehung durch, um alle relevanten Punkte in einem Brandschutzkonzept zu erfassen.